eMasterCraft

eMasterCraft-Newsletter
Oktober 2013

Die richtigen Informationen!
Zur richtigen Zeit!
Am richtigen Ort!

 

 

 

 
Liebe Leserinnen und Leser,
wir freuen uns, Ihnen auch im Oktober den Newsletter von eMasterCraft zuzusenden. Wieder warten spannende Themen aus dem Bereich "eBusiness für Handwerksunternehmen" auf Sie - diesmal mit einem Schwerpunkt auf das eMasterCraft-Demonstrationsunternehmen Adam Oswald GmbH, einem Malerbetrieb aus Geisenheim am Rhein.

Falls diese E-Mail an Sie weitergeleitet wurde und Sie den eMasterCraft-Newsletter neu abonnieren möchten, nutzen Sie die Anmeldemöglichkeit auf unserer Homepage. Wir freuen uns über neue Leser!

 »

Hier in den Newsletter eintragen!

 
 

 

 

Neu bei eMasterCraft      

 

Aus der Praxis: Malermeister Frank Oswald setzt auf eMasterCraft      

 

 

 
Malermeister Frank OswaldWer kennt das nicht: Rechnungen und Aufträge stapeln sich auf dem Schreibtisch. Haben Sie dabei immer alle Fristen im Blick? Überprüfen Sie bei allen Aufträgen die Rendite? Welche Informationen fließen in Ihre zukünftige Auftragskalkulation ein? Um diese täglichen Abläufe in Handwerksbetrieben zu vereinfachen, arbeitet eMasterCraft mit echten Unternehmen zusammen und sammelt so Erfahrungen aus der Praxis.

Eines dieser Unternehmen ist die Adam Oswald GmbH, ein etabliertes Maler-, Verputzer- und Trockenbauunternehmen in der vierten Generation mit ca. 24 Mitarbeitern. Der Betrieb arbeitet im Wesentlichen im Bereich der Wohnungswirtschaft und für Privatkunden, für die nicht nur Malerarbeiten, sondern auch gewerkeübergreifende Komplettrenovierungen angeboten werden.

Im Unternehmen Oswald werden die im Forschungsprojekt eMasterCraft entwickelten eBusiness-Werkzeuge getestet und an die Praxis eines Handwerksbetriebes angepasst. So hat jeder Maler ein Outdoor-Handy zur Stundenerfassung. Darauf sind Informationen wie Arbeitspakete, Zeitvorgaben etc. Er kann z. B. bei Störungen oder Zusatzleistungen mit dem Handy direkt Fotos und Sprachnotizen aufnehmen und in Echtzeit ans Büro schicken. Baustellenbehinderungen können sofort weitergeleitet, Zusatzleistungen oder Stundenlohnarbeiten direkt angemeldet werden. Und der Meister weiß immer Bescheid.

"Wir erreichen dank der neu eingeführten „eBusiness-Werkzeuge“ und der elektronischen Geschäftsprozesse im Büro und auf der Baustelle erhebliche Produktivitätssteigerungen im Unternehmen. Ganz einfach weil die richtigen Informationen zur richtigen Zeit an den richtigen Ort gelangen. Und das für unsere Mitarbeiter, für mich als Unternehmer, für Lieferanten und alle anderen am Auftrag Beteiligten."
Frank Oswald, Geschäftsführer.

Lesen Sie unter den folgenden Links mehr über die Erfahrungen von Frank Oswald und seinem Team.

 »

Faktenblatt zum Projekt der Firma Adam Oswald (PDF)

 

 

 

 »

Zur Homepage von Adam Oswald

 

 

 

Save the Date: Webinar mit Malermeister Frank Owald am 16.10.2013      

 

 

 
ScreenshotSie fanden den Artikel oben interessant?
Dann wird Sie auch unser Online-Seminar interessieren:

Am 16. Oktober 2013 findet um 17:30 Uhr ein kostenloses Online-Seminar (Webinar) mit Frank Oswald statt, dem Praxispartner von eMasterCraft.

Wer an dem kostenlosen Onlinevortrag teilnimmt, der bekommt detaillierte Einblicke in die positiven Veränderungen, die eMasterCraft in einem Handwerksbetrieb bewirken kann, direkt aus erster Hand. Herr Oswald wird Ihnen unter anderem erläutern, wie mobile Anwendungen die Prozesse in seinem Unternehmen verbessern.

Das Webinar dauert ca. 45 Minuten. Für eine Anmeldung klicken Sie auf den nachfolgenden Link.

 »

Jetzt anmelden!

 

 

 

Immer up to date mit eMasterCraft auf Facebook und Twitter      

 

 

 
eMasterCraft auf FacebookeMasterCraft ist jetzt auch auf Facebook und Twitter unterwegs. Nutzen Sie diese Möglichkeit, immer auf dem aktuellen Stand zu sein und alle Neuigkeiten sofort zu erhalten. Neben nützlichen Links, Videos und Fotos gibt es hilfreiche Artikel und alle wichtigen Termine, sodass man nichts verpasst.
Außerdem erleichtern Facebook und Twitter die Vernetzung und Kommunikation mit anderen Handwerksunternehmen und den Projektpartnern. So kann man jederzeit praktische Erfahrungen austauschen und sich gegenseitig informieren. Treten Sie mit uns in Kontakt: posten, teilen, und kommentieren Sie unsere Nachrichten. Wir freuen uns auf den Dialog.

 »

Hier geht es zur Facebook-Seite von eMasterCraft

 

 

 

 »

Hier geht es zu Twitter

 

 

Aktuelle Veranstaltungen      

 

Zukunfts-Werkstatt Maler 2013 am 15.11.2013 in Frankfurt-Höchst      

 

 

 
eMasterCraft-Projektkoordinator Michael Heil hält auf dieser Veranstaltung einen Vortrag zu eMasterCraft mit dem Thema:
“Erfolg durch sich selbstorganisierende Mitarbeiter - Selbstorganisation der Mitarbeiter funktioniert – aber nur, wenn man sie organisiert!"

 »

Weitere Informationen zur Veranstaltung Zukunftswerkstatt-Maler am 15.11.2013

 

 

 

ikpb Baukybernetik-Tagung am 23. + 24.11.2013 in Kassel      

 

 

 
Die Jahrestagung findet unter dem Thema “IT-Lösungen für Produktivitätssprünge im Unternehmen” statt. Neben IT-Lösungen wird das Forschungsprojekt “eMasterCraft – eBusiness und standardisierte Stammdaten im Bau- und Ausbauhandwerk” präsentiert.

 »

Zum Tagungsprogramm der ikpb Baukybernetik-Tagung am 23. + 24.11.2013 in Kassel

 

 

 

Finden Sie uns bei FacebookFolgen Sie uns bei Twitter

 
 

 

eMasterCraft

Impressum
Institut für kybernetisches
Planen und Bauen e.V.
Hans-Leistikow-Straße 15
34134 Kassel

Kontakt

Tel.: +49 (561) 5603 242
Fax: +49 (321) 2119 2336
E-Mail: info@ikpb.de

Projektzentrale eMasterCraft
Im Gebäude des DFKI (Deutsches Forschungszentrum für Künstliche Intelligenz GmbH)
Trippstadter Straße 122
67663 Kaiserslautern

Projektkoordinator: Michael Heil

Tel.: +49 (631) 20575-4001
Fax: +49 (631) 27757353
E-Mail: heil@e-mastercraft.de



Sie erhalten diese eMail als registrierter Abonnent des eMasterCraft-Newsletters. Alle Beiträge sind urheberrechtlich geschützt. Sie wurden mit Sorgfalt recherchiert und zusammengestellt. Haftung für fehlerhafte oder unrichtige Informationen wird ausgeschlossen. Die Verbreitung, auch auszugsweise, darf nur mit schriftlicher Genehmigung von eMasterCraft erfolgen.

Wenn Sie in Zukunft keine weiteren Informationen mehr erhalten möchten, können Sie Ihre E-Mail-Adresse hier vom Newsletter-Verteiler von eMasterCraft löschen.